Eiskunstlauf - TuS Bad Aibling
Eiskunstlauf - TuS Bad Aibling

In der Saison 2005/2006 wurde das Team "Starlets" gegründet. In den ersten Jahren haben wir, um Wettkampferfahrung zu sammeln, auf vielen regionalen Wettkämpfen teilgenommen. In der Saison 2009/2010 hatten wir in der Schweiz unseren ersten internationalen Wettbewerb als Non-ISU-Team. 2011 starteten wir erstmals als ISU-Juniorenteam bei der Biasca Trophy in der Schweiz. Ab der Saison 2015/16 haben wir es leider nicht mehr geschafft ein ISU-Juniorenteam zu bilden. Seitdem starten wir als Mixed Age Team. Die Saison 2017/18 war die letzte aktive Saison für uns. Nach 13 Jahren Synchroneiskunstlauf mit vielen tollen Erlebnissen, mussten wir das Team auflösen. Es ist uns allen sehr schwer gefallen, diese Entscheidung zu treffen. 

Zagreb 2012
Zagreb 2012
Saison 2017/2018 (Mixed Age Team)
3. Platz - 9. Cup of Berlin 2018 (Deutschland, Berlin)
7. Platz - 8. Mozart Cup 2018 (Österreich, Salzburg)
9. Platz - 4. Budapest Cup 2018 (Ungarn, Budapest)
 
Saison 2016/2017 (Mixed Age Team)
9. Platz - 7. Mozart Cup 2017 (Österreich, Salzburg)
1. Platz - 14. Zagreb Snowflakes Trophy 2017 (Kroatien, Zagreb)
2. Platz - 29. Swisscup Widnau 2017 (Schweiz, Widnau)
 
Saison 2015/2016 (Mixed Age Team)
6. Platz - 6. Mozart Cup 2016 (Österreich, Salzburg)
9. Platz - 2. Budapest Cup 2016 (Ungarn, Budapest)
 
Saison 2014/2015 (ISU-Juniorenteam)
1. Platz - 1. Budapest Cup 2015
11. Platz - 5. Mozart Cup 2015 (Österreich, Salzburg)
1. Platz - Bayerische Juniorenmeisterschaft 2015
2. Platz - Deutsche Juniorenmeisterschaft 2015 (Berlin)
8. Platz - 7. Cup of Berlin 2015
 
Saison 2013/2014 (ISU-Juniorenteam)
2. Platz - Deutsche Juniorenmeisterschaft 2014 (Berlin)
1. Platz - Bayerische Juniorenmeisterschaft 2014
14. Platz - 4. Mozart Cup 2014 (Österreich, Salzburg)
2. Platz - 12. Zagreb Snowflakes Trophy 2014 (Kroatien, Zagreb)
 
Saison 2012/2013 (ISU-Juniorenteam)
10. Platz - 6. Cup of Berlin 2013
2. Platz - Deutsche Juniorenmeisterschaft 2013 (Berlin)  
1. Platz - Bayerische Juniorenmeisterschaft 2013 (Berlin) 
4. Platz - 3. Mozart Cup 2013 (Österreich, Salzburg) 
4. Platz - 11. Snowflakes Trophy 2013 (Kroatien, Zagreb) 
 
Saison 2011/2012 (ISU-Juniorenteam)
3. Platz - Deutsche Juniorenmeisterschaft 2012 (Dresden) 
1. Platz - Bayerische Juniorenmeisterschaft 2012 (München) 
13. Platz - 2. Mozart Cup 2012 (Österreich, Salzburg)
3. Platz - 10. Snowflakes Trophy 2012 (Kroatien, Zagreb) 
 
Saison 2010/2011 (ISU-Juniorenteam)
 2. Platz - Jihlava Trophy 2011 (Tschechische Republik)
 2. Platz - 4. Biasca Trophy 2011 (Schweiz)
 1. Platz - Bayerischer Juniorenmeister 2011 (München)
 
Saison 2009/2010 (Non-ISU-Juniorenteam)
2. Platz - 10. ECHO-Pokal (Rosenheim, international) 
5. Platz - 22. Swiss Cup (Widnau/Schweiz, international) 
1. Platz - 6. Ruhpoldinger Eiskunstlaufpokal (international) 
1. Platz - 6. Inntal-Pokal (Rosenheim) 
2. Platz - 9. Barbara Wimmelmann Pokal (Bad Wörishofen) 
1. Platz - 16. Mangfallpokal (Bad Aibling) 
2. Platz - 10. Via-Claudia-Pokal (Königsbrunn) 
 
Saison 2008/2009 (Non-ISU-Juniorenteam)
3. Platz - 8. Barbara Wimmelmann Pokal (Bad Wörishofen) 
2. Platz - 9. Via-Claudia-Pokal (Königsbrunn) 
1. Platz - 15. Mangfallpokal (Bad Aibling) 
 
Saison 2007/2008 (Non-ISU-Juniorenteam)
2. Platz - 5. Ruhpoldinger Eiskunstlaufpokal 
2. Platz - 14. Mangfallpokal (Bad Aibling) 
4. Platz - 8. Via-Claudia-Pokal (Königsbrunn)
 
Saison 2006/2007 (Non-ISU-Juniorenteam)
2. Platz - 13. Mangfallpokal (Bad Aibling) 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Bad Aibling Abt. Eiskunstlauf